Dr. med. Alice Zürcher

Verheiratet, aufgewachsen in Uster, wohnhaft in Pfäffikon ZH.
In der Freizeit am liebsten in den Bergen, mit und ohne Schnee.

Berufserfahrungen

2003 - 2004Assistenzärztin Innere Medizin, Zürcher Höhenklinik Wald
(Dr. med. Otto Brändli)
2004 - 2006Assistenzärztin Innere Medizin, Stadtspital Waid Zürich
(Dr. med. Hugo Bühler)
2006 - 2008Assistenzärztin Innere Medizin, Kantonsspital St. Gallen
(Prof. Dr. med. Peter Greminger)
2008 - 2010Assistenz-/Oberärztin Pneumologie, Zürcher Höhenklinik Wald
(Dr. med. Alexander Turk)
2010 - 2011Assistenzärztin Pneumologie (Lungentransplantationsprogramm), Universitätsspital Zürich
(Prof. Dr. med. Malcolm Kohler)
2012Assistenzärztin Pneumologie, Stadtspital Triemli Zürich
(Dr. med. Edelbert Imhof)
2012 - 2017Oberärztin Innere Medizin und Pneumologie, Spital Uster
(PD Dr. med. Esther Bächli)
seit 2017Stv. Leitende Ärztin Innere Medizin und Pneumologie, Spital Uster
(PD Dr. med. Esther Bächli) ab 2022 im reduzierten Pensum
seit 2022angestellte Fachärztin Pneumologie, Praxisgemeinschaft Alfaré/Seebach

Aus- und Weiterbildung

1982 – 1991Primar- und Sekundarschule in Uster
1991 - 1995Kantonsschule Zürcher Oberland in Wetzikon, (Matura Typ D)
1995 - 2002Medizinstudium Universität Zürich
2002Staatsexamen Universität Zürich
2003Dissertation Universität Zürich
2008Fachärztin Innere Medizin FMH
2012Fachärztin Pneumologie FMH
2021ESRS-Certificate: ‘Somnologist – Expert in Sleep Medicine’
2022Weiterbildungsdiplom: Fähigkeitsausweis Schlafmedizin

Mitgliedschaften

  • Verbindung Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH
  • Verband schweizerischer Assistenz- und Oberärztinnen und -ärzte, VSAO
  • Gesellschaft der Ärztinnen und Ärzte Zürcher Oberland, AGZO
  • Schweizerische Gesellschaft für Pneumologie, SGP
  • Verein Zürcher Pneumologen, VZP
  • European Respiratory Society, ERS
  • American Thoracic Society, ATS
  • Schweizerische Gesellschaft für Schlafforschung, Schlafmedizin und Chronobiologie, SGSSC
  • European Sleep Research Society, ESRS