Corona-Massnahmen

«Hände waschen, Hände waschen, Hände waschen … »

Selbstverständlich setzten wir die Schutzkonzepte gemäss Vorgaben des BAG und unserer Fachgesellschaften (SGG und SGP) konsequent um
  • Innerhalb der Praxis werden zertifizierte Schutzmasken («Chirurgische Masken») vom Praxispersonal und von allen Patienten und Angehörigen getragen.
  • Wenn immer möglich soll die Praxis ohne Angehörige oder Begleitperson betreten werden.
  • Nach dem Betreten der Praxis werden Sie gebeten die Hände während 30 Sekunden mit Seife zu waschen.
  • Abstand halten! Wenn immer die Behandlungssituation es erlaubt, wird ein Mindestabstand von 1.5 m zwischen Personen eingehalten.

Bitte kommen Sie nicht in die Praxis
  • Bei Fieber, Husten, Halsweh oder sonstigen Symptome, die auf eine Corona-Infektion hinweisen.
  • Wenn Sie in Quarantäne oder gar Isolation sind.
  • Bitte informieren Sie uns frühzeitig, wenn Sie den Termin absagen müssen oder Sie unsicher sind.

Was ist mit der Impfung?
  • Nein wir führen aktuell noch keine Corona-Impfungen durch. Das kantonale Impfkonzept lässt eine Impfung durch unsere Spezialistenpraxis momentan nicht zu. Die beste Anlaufstelle ist Ihre Hausärztin/Hausarzt. Informieren Sie sich auch über die Medien über das wann, wie und wo ...

Das wichtigste zum Schluss: Hände waschen, Hände waschen, Hände waschen und bleiben Sie gesund.